Die Aufgabe, die sich die Vinzenzgemeinschaft stellt und die den Ausgangspunkt ihrer Gründung bildete, besteht darin, auf benachteiligte Menschen – ohne Ansehen von Rasse oder Religion – zuzugehen und ihnen sowohl moralische Unterstützung, als auch konkrete materielle Hilfe zuteil werden zu lassen. Wer war der heilige Vinzenz von Paul? Welche Aktivitäten verfolgt heute (mehr als 160 Jahre nach ihrer Gründung durch Frédéric Ozanam!) die Vinzenzgemeinschaft und welche Wirkung erzielt sie? Möge alles, was Sie entdecken werden, in Ihnen das Bedürfnis und den Wunsch wecken, mehr denn je zu unseren Freunden und Förderern zu gehören – wenn dies nicht bereits der Fall ist.